Gesellschaft

"Global Greying" trifft "Generation Y"

Der Erkenntnisraum „Gesellschaft“ umfasst systemverändernde Strömungen im sozialen und gesellschaftspolitischen Bereich, wie etwa Fragen der Demografie („Überalterung“), der globalen Migration oder der sozialen Sicherungssysteme. Dazu zählen auch Themen wie "Social Networks“, „Social Media" und „Digital Natives“ sowie die davon ausgelösten fundamentalen Veränderungen im Kommunikations- und Sozialverhalten. Daneben sind Kultur, Kunst aber auch Philanthropie von Bedeutung, sofern ein deutlicher Vermögensbezug gegeben ist.

Impulsgeber

Katja Liese Medienexpertin und Kunsthistorikerin "Um klar zu sehen, genügt oft ein Wechsel der Blickrichtung." Antoine de Saint-Exupéry
Sven Kielgas Social Entrepreneur und Kunstexperte, Strategic Advisor "Gegenwart braucht Gegenwelt."

Haben Sie Fragen?

Mehr Informationen zum Thema