Politik

Politik

Ist Zukunft noch politisch gestaltbar?

Der Erkenntnisraum "Politik" umfasst wichtige Trends, Entwicklungen und Szenarien im Bereich nationaler und internationaler Politik. Themen der europäischen Politik-Ordnung (EU/EMU/Euro) sowie der regionalen und globalen Geopolitik (USA, China, Japan, Russland, Naher Osten) sind hier von spezieller Relevanz. Ferner stehen Fragen nach politischer Polarisierung und Radikalisierung, zunehmendem Populismus sowie steigender Tendenz zu Protektionismus im Fokus. Daneben werden strategische Themen wie Umverteilung und Schutz von Eigentumsrechten erörtert.

Impulsgeber

Dr. Heinz-Werner Rapp Dr. Heinz-Werner Rapp Anlagestratege/Experte für Geopolitik und nicht-traditionelle Risiken "Nichts ist unsicherer als die Zukunft, aber auch nichts ist interessanter."

Haben Sie Fragen?

Eigene Veröffentlichungen

Risikofaktor USA

30. Oktober 2018

Im Gespräch mit Dr. Heinz-Werner Rapp, Gründer und Leiter des FERI Cognitive Finance Institute, zum Thema: „Risikofaktor USA – Das Problem der Un-United States of America“.

Siehe dazu auch: Risikofaktor USA-Studie des FERI Cognitive Finance Institute

Risikofaktor USA - Das Problem der "Un-United States of America"

10. Oktober 2018

Amerika wird erstmals von einer klar populistisch ausgerichteten Regierung geführt. Schon vorher waren die USA jedoch durch Polarisierung und innere Zerrissenheit geprägt. Beides zusammen macht Amerika zu den „U-USA“, den „Un-United States of America“. Durch scharfe politische Attacken verstärkt Präsident Trump diese Tendenz und führt die USA gezielt in Richtung einer Autokratie. Die USA werden damit – auch für Investoren – zu einem Risikofaktor erster Ordnung. Unsere aktuelle Analyse verdeutlich das Grundproblem der „U-USA“ und zeigt Wege zum Umgang mit den neuen Risiken. 

Wesentliche Fragestellungen sind ebenfalls in einem 10-minütigen Kurzvideo festgehalten.

 

Populismus: Hintergründe, Mechanismen und Konsequenzen

15. September 2017

Die sozio-ökonomischen Treiber der populistischen Tendenzen sind im aktuellen Zyklus 5 große "Megatrends", deren Bedeutung für gesellschaftliche Integrität und Stabilität von der Politik nicht erkannt, unterschätzt und negiert wurde.

Weitere Erläuterungen erfahren Sie im Video.

Siehe dazu: Populismus-Studie des FERI Cognitive Finance Institute

Mehr Informationen zum Thema

Artikel